Inhaftierter Journalist

Kneissl zu inhaftiertem Max Zirngast: „Wir arbeiten hier, was wir können“

Der Steirer Max Zirngast wurde am 11. September 2018 in der Türkei verhaftet. Genau ein Jahr später wurde er im Prozess freigesprochen.
© AFP/IPEK YUKSEK

Der österreichische Journalist Max Zirngast sitzt seit drei Monaten in der Türkei im Gefängnis. Außenministerin Kneissl weist den Vorwurf der Untätigkeit zurück.

Verwandte Themen