Deutscher Pkw-Lenker kollidierte in Tirol mit Klein-Lkw

Heiterwang (APA) - Ein 23-jähriger Deutscher ist am Sonntagabend auf der Fernpassstraße (B179) in Heiterwang (Bezirk Reutte) mit seinem Auto...

  • Artikel
  • Diskussion

Heiterwang (APA) - Ein 23-jähriger Deutscher ist am Sonntagabend auf der Fernpassstraße (B179) in Heiterwang (Bezirk Reutte) mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Klein-Lkw kollidiert. Laut Polizei wurde seine 25-jährige Beifahrerin bei dem Zusammenstoß verletzt. Die Frau wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus nach Reutte eingeliefert.

Der Wagen des 23-Jährigen, der bei der Kollision gegen die Leitschiene gedrückt wurde, wurde ebenso wie der Klein-Lkw erheblich beschädigt. Der Lenker des Lastwagen, ein 49-jähriger Ukrainer, blieb unverletzt.


Kommentieren