Tschechischer Bergsteiger mit Hubschrauber von der Rax geborgen

Reichenau an der Rax (APA) - Ein tschechischer Bergsteiger ist am Sonntagnachmittag von einem Hubschrauber des Innenministeriums unverletzt ...

  • Artikel
  • Diskussion

Reichenau an der Rax (APA) - Ein tschechischer Bergsteiger ist am Sonntagnachmittag von einem Hubschrauber des Innenministeriums unverletzt mittels Seil aus der Nähe des „Teufelbadstubensteig“ auf der Rax geborgen worden. Da der 25-Jährige seinen Weg im stellenweise hüfttiefen Schnee nicht weitergehen hatte können, setzte er einen Notruf ab, berichtete die Bergrettung in einer Aussendung.


Kommentieren