Polizei stellte 18 Kilo Cannabis in Wiener Wohnung sicher

Wien (APA) - Die Polizei hat am Donnerstag in einer Wohnung in Wien-Alsergrund eine Cannabis-Gewächsanlage mit 122 Pflanzen sowie 18 Kilogra...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Die Polizei hat am Donnerstag in einer Wohnung in Wien-Alsergrund eine Cannabis-Gewächsanlage mit 122 Pflanzen sowie 18 Kilogramm Cannabiskraut und 137 Gramm Kokain sichergestellt. Zwei Männer - serbische und montenegrinische Staatsangehörige - wurden festgenommen, berichtete die Polizei am Montag.

Die Polizei war nach einem Hinweis aus der Suchtmittelszene auf die Spur der beiden Männer gekommen. Der Straßenverkaufswert des Suchtgiftes beträgt rund 35.000 Euro. Die Verdächtigen könnten Teil einer größeren Organisation gewesen sein. „Die Ermittlungen laufen“, sagte Sprecher Patrick Maierhofer.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren