Tauziehen um Besetzung der Verwaltungsleitung am BKH

Lienz – Morgen soll die Entscheidung fallen: Die Verwaltungsleitung des Bezirkskrankenhauses (BKH) Lienz, das mehr als 800 Mitarbeiterinnen ...

  • Artikel
  • Diskussion
Helene Brunner ist seit 2012 Verwaltungsleiterin des BKH.
© Funder

Lienz –Morgen soll die Entscheidung fallen: Die Verwaltungsleitung des Bezirkskrankenhauses (BKH) Lienz, das mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat, wird besetzt. Zurzeit hat Helene Brunner dieses Amt inne. Sie ist 2012 bestellt worden. Ob Brunner ihre Stelle behält, ist offen. Es gab eine Ausschreibung für den Job. Mittlerweile sind aus dem Kandidatentopf noch vier Personen übrig: Brunner selbst sowie drei Männer. Dem Vernehmen nach soll einer von auswärts, zwei aus der Region kommen.

Hinter vorgehaltener Hand ist von erbitterten Diskussionen die Rede – darüber, ob Brunner, die seit sechs Jahren Leiterin ist, Knall auf Fall durch einen Neuling ersetzt werden soll oder nicht.

Die Entscheidung darüber obliegt dem neunköpfigen Ausschuss des Gemeinde­verbandes für das BKH Lien­z. Verbandsobmann ist der Matreie­r Bürgermeister Andrea­s Köll. (co)

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte