Swiss Re bekräftigt IPO-Pläne für ReAssure

Zürich (APA/sda) - Der für nächstes Jahr erwartete Börsengang der Swiss-Re-Sparte ReAssure nimmt weiter Form an. Swiss Re hat die Pläne eine...

  • Artikel
  • Diskussion

Zürich (APA/sda) - Der für nächstes Jahr erwartete Börsengang der Swiss-Re-Sparte ReAssure nimmt weiter Form an. Swiss Re hat die Pläne eines Börsengangs im kommenden Jahr bekräftigt und hat Mark Hodges zum neuen CEO der des britischen Geschäfts mit geschlossenen Lebensversicherungsbeständen ernannt.

Hodges ist derzeit als CEO der Centrica Consumer Division tätig und soll bei ReAssure ab März 2019 das Ruder übernehmen, wie der Schweizer Rückversicherer am Montag mitteilte. Der neue Chef verfüge über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im britischen Versicherungsgeschäft. Swiss Re hatte im vergangenen Sommer angekündigt, dass man ein IPO für ReAssure prüfen wolle.

~ WEB http://www.swissre.com/ ~ APA400 2018-12-17/16:14


Kommentieren