Handels-KV - 5. Verhandlungsrunde dauert bereits 11 Stunden

Wien (APA) - Seit 11.00 Uhr läuft die fünfte Handels-KV-Runde zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaft. Die Verhandlungen seien sehr intensiv,...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Seit 11.00 Uhr läuft die fünfte Handels-KV-Runde zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaft. Die Verhandlungen seien sehr intensiv, eine Einigung möglich, hieß es aus Verhandlerkreisen am Montagabend zur APA. Details zum Verhandlungsstand nach rund 11 Stunden gab es vorerst nicht.

Die Gehaltsforderung der Gewerkschaft für die über 400.000 Beschäftigten im Handel liegt bei 3,5 Prozent oder mindestens 60 Euro. Die Arbeitgeber hatten im Vorfeld der Gespräche signalisiert, dass ein „leichter Spielraum nach oben beim Gehaltsplus“ möglich sei, ein Dreier über alle Gehaltsstufen werde sich aber nicht ausgehen.


Kommentieren