Kriseneltern - Lösung zu Kindergeld erst 2019

Wien (APA) - Dass Krisenpflegeeltern aufgrund eines Gerichtsentscheids kein Kinderbetreuungsgeld erhalten, war im Herbst auf Kritik gestoßen...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Dass Krisenpflegeeltern aufgrund eines Gerichtsentscheids kein Kinderbetreuungsgeld erhalten, war im Herbst auf Kritik gestoßen. Eine Lösung soll es nun spätestens im 1. Quartal 2019 geben, erklärte Familienministern Juliane Bogner-Strauße (ÖVP) am Dienstag nach erneuter Kritik der Arbeiterkammer. Zunächst war eine Regelung noch vor Jahresende 2018 angekündigt worden.

Entscheide des OGH seien zu akzeptieren, die Folgen seien jedoch „weder menschlich noch politisch vertretbar“, so die Ministerin in einem Statement. Im Familienressort werde daher intensiv an einer Lösung im Interesse der Krisenpflegeeltern gearbeitet. Diese soll spätestens bis Ende des 1. Quartals 2019 präsentiert werden.

AK-Präsidentin Renate Anderl hatte in einer Aussendung kritisiert, dass Krisenpflegeeltern nach wie vor um das Kinderbetreuungsgeld kämpfen müssen. Bogner-Strauß sei säumig bei der angekündigten Reparatur des Gesetzes, so Anderl.

~ WEB http://www.arbeiterkammer.at ~ APA348 2018-12-18/15:17

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren