Letzte SPÖ-Burgenland-Jahresbilanz über Regierungsarbeit für Niessl

Eisenstadt (APA) - Die SPÖ Burgenland bilanziert heute, Mittwoch, im Rahmen einer Pressekonferenz in Eisenstadt die Regierungsarbeit im heur...

  • Artikel
  • Diskussion

Eisenstadt (APA) - Die SPÖ Burgenland bilanziert heute, Mittwoch, im Rahmen einer Pressekonferenz in Eisenstadt die Regierungsarbeit im heurigen Jahr. Für Landeshauptmann Hans Niessl ist es die letzte Bilanz. Er tritt am 28. Februar in dieser Funktion zurück und übergibt an Landesrat Hans Peter Doskozil. Ebenfalls die letzte Bilanz-PK im SPÖ-Regierungsteam dürfte es für Landesrat Norbert Darabos sein.

Im neuen Regierungsteam von Doskozil, das am 4. Februar präsentiert wird, hat dem Vernehmen nach nur Landesrätin Astrid Eisenkopf einen fixen Platz. Landesrätin Verena Dunst soll mit dem jetzigen Landtagspräsidenten Christian Illedits das Amt tauschen.

~ WEB http://www.spoe.at ~ APA012 2018-12-19/05:30


Kommentieren