Ski alpin: Schmidhofer Zweite im Gröden-Super-G - Stuhec siegte

St. Christina/Gröden (APA) - Weltmeisterin Nicole Schmidhofer hat am Mittwoch im Weltcup-Super-G von Gröden den Sieg um fünf Hundertstelseku...

  • Artikel
  • Diskussion

St. Christina/Gröden (APA) - Weltmeisterin Nicole Schmidhofer hat am Mittwoch im Weltcup-Super-G von Gröden den Sieg um fünf Hundertstelsekunden verpasst. Die Steirerin musste sich nur der Slowenin Ilka Stuhec knapp geschlagen geben und teilte sich Platz zwei mit der Liechtensteinerin Tina Weirather. Für Stuhec war es nach ihrem Abfahrtssieg vom Vortag der zweite Erfolg innerhalb von 24 Stunden.

Die 28-jährige Abfahrtsweltmeisterin hält nun bei insgesamt neun Weltcup-Siegen. Im Super-G war es der dritte Erfolg für Stuhec.


Kommentieren