Nationalbank-Jubiläumsfonds fördert Forschung mit 4,2 Mio. Euro

Wien (APA) - Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) stellt aus Mitteln des Jubiläumsfonds 4,2 Mio. Euro zur Förderung von 36 Forschungspro...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) stellt aus Mitteln des Jubiläumsfonds 4,2 Mio. Euro zur Förderung von 36 Forschungsprojekten zur Verfügung. Diese Entscheidung hat laut Aussendung vom Mittwoch das Direktorium der Notenbank getroffen. Damit schüttete der Jubiläumsfonds im zu Ende gehenden Jahr in zwei Vergabesitzungen insgesamt 9,1 Mio. Euro an 76 Projekte aus.

Im Rahmen der aktuellen Förderung erhalten 14 Projekte aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften 1,53 Mio. Euro, wobei auf den aktuellen thematischen Schwerpunkt „Finanzmarkt und Finanzmarktstabilität“ 340.000 Euro entfielen. Neun Projekte aus dem Bereich Medizinische Wissenschaften bekamen in Summe 1,3 Mio. Euro, sieben sozialwissenschaftliche Vorhaben 690.000 Euro und sechs geisteswissenschaftliche Projekte 630.000 Euro.

~ WEB http://www.oenb.at/ ~ APA288 2018-12-19/12:50


Kommentieren