Bischof Schwarz - Schönborn: „Vorwürfe untersuchen“

Klagenfurt/St. Pölten (APA) - Nach erneuten Anschuldigungen gegen den ehemaligen Kärntner und nunmehrigen St. Pöltner Bischof Alois Schwarz ...

  • Artikel
  • Diskussion

Klagenfurt/St. Pölten (APA) - Nach erneuten Anschuldigungen gegen den ehemaligen Kärntner und nunmehrigen St. Pöltner Bischof Alois Schwarz hat sich am Mittwoch Kardinal Christoph Schönborn zu Wort gemeldet. „Wenn Vorwürfe gegen einen Bischof erhoben werden, dann muss man das natürlich untersuchen und prüfen und sich anschauen“, sagte Schönborn im Interview mit dem ORF Niederösterreich.

Er sei zuversichtlich, dass „Rom hier als die zuständige Instanz alle Vorwürfe, die erhoben werden, prüfen wird - und ich glaube auch zeitnah“, hielt Schönborn fest. Weiters gehe er davon aus, dass „wir hier zu einer ehrlichen Klärung kommen“.


Kommentieren