Frankfurter Börse

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Mittwoch ohne einheitliche Richtung geschlossen....

  • Artikel
  • Diskussion

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Mittwoch ohne einheitliche Richtung geschlossen. Sehr fest zeigten sich Petro Welt und legten 4,21 Prozent zu. Größere Abgaben verbuchten hingegen Fabasoft (minus 2,82 Prozent).

~ Aktie Kurs Änderung Änderung Schluss Umsatz --- Punkte Prozent zuletzt Stück Petro Welt Technologies 5,20 0,21 4,21 4,99 47.147 Fabasoft 12,05 -0,35 -2,82 12,40 10.908 S&T 16,25 0,03 0,18 16,22 164.054 Sanochemia 1,42 0,04 2,90 1,38 5.643 ~

~ ISIN DE0008469008 ~ APA535 2018-12-19/20:31


Kommentieren