Patente: Apple stoppt in Deutschland Verkauf von zwei iPhone-Modellen

Berlin/Cupertino (Kalifornien) (APA/Reuters) - Nach dem Urteil des Landgerichts München gegen Apple im Patentstreit mit Qualcomm hat der iPh...

  • Artikel
  • Diskussion

Berlin/Cupertino (Kalifornien) (APA/Reuters) - Nach dem Urteil des Landgerichts München gegen Apple im Patentstreit mit Qualcomm hat der iPhone-Hersteller Berufung angekündigt. Während dieser Zeit würden die Smartphone-Modelle iPhone 7 und 8 nicht in den 15 Apple-Stores in Deutschland verfügbar sein, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Die Modelle Xs, Xs Max und Xr würden jedoch weiterhin dort zu kaufen sein.

Das Urteil sei enttäuschend, erklärte der Apple-Sprecher. Das Gericht hatte erklärt, der Chiphersteller Qualcomm können ein Verkaufsverbot für gewisse iPhones erzwingen. Grund sei, dass ein elektrisches Bauteil in den Smartphones ein Patent von Qualcomm verletze. Beide Konzerne überziehen sich seit Jahren weltweit mit Klagen.

~ ISIN US0378331005 WEB http://www.apple.com/

https://www.qualcomm.com/ ~ APA438 2018-12-20/16:52

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren