Plus

Tiroler Klubchefs im Interview: Opposition fordert leistbares Wohnen

Die Opposition mit Elisabeth Blanik, Markus Abwerzger, Dominik Oberhofer und Andrea Haselwanter-Schneider fühlt sich zu wenig von Jakob Wolf und Gebi Mair (v. l.) in die wichtigen Entscheidungen des Landes eingebunden.
© Thomas Boehm / TT

Bei der Diskussion mit den Klubobfrauen und -männern im Landtag waren sich alle Parteien einig: Bodenpolitik und der damit verbundene Anspruch, Wohnen günstiger zu machen, ist die politische Herausforderung 2019.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen