„19“: Times Square bereitet sich auf Silvesterspektakel vor

New York (APA/dpa) - Der New Yorker Times Square bereitet sich auf sein traditionelles Silvesterspektakel vor: Auf dem Platz mitten in Manha...

  • Artikel
  • Diskussion

New York (APA/dpa) - Der New Yorker Times Square bereitet sich auf sein traditionelles Silvesterspektakel vor: Auf dem Platz mitten in Manhattan wurden die mit dutzenden Leuchtbirnen gefertigten Zahlen „1“ und „9“ aufgestellt. Vor den mehr als zwei Meter großen Zahlen bildeten sich lange Schlangen von Touristen und Einheimischen, die sich damit fotografieren ließen.

In den kommenden Tagen sollen die Zahlen auf ein Hochhaus gehievt werden, um dort gemeinsam mit den bereits vorhandenen „2“ und „0“ die neue Jahreszahl 2019 zu bilden. Außerdem können die Besucher auf dem Times Square ihre Wünsche für das Jahr 2019 auf Konfettischnipsel schreiben. Diese werden gesammelt und sollen zu Silvester, wenn mehr als eine Million Menschen und zahlreiche prominente Musiker am Times Square erwartet werden, in die Menge gestreut werden.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren