Pkw-Lenker in Klagenfurt stieß gegen Rettungswagen im Einsatz

Klagenfurt (APA) - Ein 27-jähriger Autolenker ist Samstagfrüh in Klagenfurt gegen einen Rettungswagen im Einsatz gestoßen. Der Slowene dürft...

  • Artikel
  • Diskussion

Klagenfurt (APA) - Ein 27-jähriger Autolenker ist Samstagfrüh in Klagenfurt gegen einen Rettungswagen im Einsatz gestoßen. Der Slowene dürfte bei Grünlicht in eine Kreuzung eingefahren sein und das Blaulicht übersehen sowie das Folgetonhorn überhört haben. Er wurde verletzt. Der 23-jährige Rettungswagen-Fahrer und seine 20-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten danach abgeschleppt werden.


Kommentieren