Handelshaus Wedl mit neuem Führungs-Trio

Mils – Das neue Jahr beginnt im Handelshaus Wedl mit einem Wechsel an der Spitze der Wedl Handels GmbH: Nach 57 Jahren gibt Leopold Wedl die...

  • Artikel
  • Diskussion
Leopold Wedl (2. v. l.) bleibt Chef der Holding. Klaus Mantl, Lorenz Wedl und Tobias Waidhofer (v. l.) übernehmen mit 1. Jänner die Geschäftsführung des Lebensmittelgroßhandels.
© Wedl

Mils –Das neue Jahr beginnt im Handelshaus Wedl mit einem Wechsel an der Spitze der Wedl Handels GmbH: Nach 57 Jahren gibt Leopold Wedl die Führung des Unternehmens mit Sitz in Mils ab. Neben den Familienmitgliedern Lorenz Wedl und Klaus Mantl zieht auch Tobias Waidhofer in die Geschäftsführung ein. Das neue Führungs-Trio soll Wedl als traditionsreichen rot-weiß-roten Familienbetrieb weiterführen, wie das Unternehmen gestern mitteilte. Unverändert bleibt die Holding. Ihr steht nach wie vor Leopold Wedl vor.

Bei Wedl sind die drei neuen Geschäftsführer keine Unbekannten: So verantwortete Lorenz Wedl in seiner Funktion als Geschäftsleiter bereits die Bereiche Vertrieb, Einkauf und Marketing. Klaus Mantl war als Geschäftsleiter zuständig für den Bereich Logistik und Tobias Waidhofer als Geschäftsleiter für die Bereiche Organisation, Controlling und IT. Die Zuständigkeiten bleiben unverändert. Lorenz Wedl wird zudem Sprecher der Geschäftsführung.

Bereits in den vergangenen Jahren war das Team dafür verantwortlich, dass Trends und neue Entwicklungen wie Nachhaltigkeit, regionales Bewusstsein oder digitale Technologien in allen Bereichen des Unternehmens implementiert und auch umgesetzt wurden. Für 2019 sind weitere Investitionen in Logistik und Transport geplant.

Im vergangenen Jahr hatte das Handelsunternehmen seinen Konzernumsatz gegenüber 2016 um vier Prozent auf 510,6 Millionen Euro erhöht. Im Kerngeschäft, dem Gastro-Großhandel, wurden im vergangenen Jahr 340,7 Millionen Euro erwirtschaftet. (TT)


Kommentieren


Schlagworte