Ski alpin: 50. Weltcup-Sieg für Shiffrin im Courchevel-Slalom

Courchevel (APA) - Top-Favoritin Mikaela Shiffrin hat am Samstag auch den Slalom in Courchevel und damit ihr bereits 50. Rennen im alpinen S...

  • Artikel
  • Diskussion

Courchevel (APA) - Top-Favoritin Mikaela Shiffrin hat am Samstag auch den Slalom in Courchevel und damit ihr bereits 50. Rennen im alpinen Ski-Weltcup gewonnen. Die 23-Jährige, die schon am Vortag den Riesentorlauf für sich entschieden hatte, setzte sich vor der Slowakin Petra Vlhova (+0,29 Sek.) sowie der Schwedin Frida Hansdotter (0,37) durch. Beste ÖSV-Dame war die Vorarlbergerin Katharina Liensberger als Fünfte.

Mit ihrem 35. Erfolg in einem klassischen Slalom ist Shiffrin nun auch gemeinsam mit ihrem Vorbild Marlies Schild die Nummer eins der „ewigen“ Bestenliste. Noch in diesem Jahr - am 29. Dezember am Semmering - hat sie die Chance, zur alleinigen Nummer eins in diesem Ranking aufzusteigen.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren