Ski alpin: Hirscher und Schwarz im Madonna-Slalom auf Podestkurs

Madonna di Campiglio (APA) - Zwei Österreicher liegen zur Halbzeit des alpinen Weltcup-Slaloms in Madonna di Campiglio auf Podestkurs. Marce...

  • Artikel
  • Diskussion

Madonna di Campiglio (APA) - Zwei Österreicher liegen zur Halbzeit des alpinen Weltcup-Slaloms in Madonna di Campiglio auf Podestkurs. Marcel Hirscher führt 0,14 Sek. vor dem Norweger Henrik Kristoffersen, Marco Schwarz ist nach dem ersten Durchgang des Nachtklassikers als Dritter 0,32 Sek. zurück. Der viertplatzierte Daniel Yule aus der Schweiz hat bereits 0,66 Sek. Rückstand auf Hirschers Bestzeit.

Mit Michael Matt (12./1,35) lag ein weiterer ÖSV-Athlet nach 50 Läufern in den Top 15, Manuel Feller schied wenige Tore vor dem Ziel aus. Lauf zwei beginnt um 18.45 Uhr.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren