Biathlon: Auch Röiseland mit Doppelsieg in Nove Mesto

Nove Mesto (APA) - Wie ihr Landsmann Johannes Thingnes Bö hat auch die Norwegerin Marte Olsbu Röiseland einen Doppelsieg beim Biathlon-Weltc...

  • Artikel
  • Diskussion

Nove Mesto (APA) - Wie ihr Landsmann Johannes Thingnes Bö hat auch die Norwegerin Marte Olsbu Röiseland einen Doppelsieg beim Biathlon-Weltcup in Nove Mesto gefeiert. Die Sprintsiegerin gewann am Samstagnachmittag das Verfolgungsrennen über 10 Kilometer nach zwei Strafrunden im Zielsprint 0,2 Sekunden vor der Südtirolerin Dorothea Wierer (1 Strafrunde), die damit ihre Führung im Gesamt-Weltcup ausbaute.

Die Österreicherinnen Julia Schwaiger und Lisa Hauser, die bei schwierigen Bedingungen jeweils viermal in die Strafrunde mussten, landeten auf den Rängen 28 bzw. 29.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren