Eishockey: HC Innsbruck kassierte bei Fehervar 1:8-Debakel

Szekesfehervar (APA) - Der HC Innsbruck hat am Samstag in der EBEL ein Debakel kassiert. Die Tiroler mussten sich auswärts Fehervar mit 1:8 ...

  • Artikel
  • Diskussion

Szekesfehervar (APA) - Der HC Innsbruck hat am Samstag in der EBEL ein Debakel kassiert. Die Tiroler mussten sich auswärts Fehervar mit 1:8 (0:5,1:0,0:3) geschlagen geben. Die Ungarn festigten damit Platz sieben, Innsbruck ist Zehnter.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren