Barcelona geht als Tabellenführer in die Winterpause

Der FC Barcelona setzte seinen Erfolgslauf in der spanischen Liga fort und geht als Tabellenführer in die zweiwöchige Weihnachtspause. Die K...

  • Artikel
  • Diskussion
Ousmane Dembele trug sich erneut für Barca in die Schützenliste ein.
© imago sportfotodienst

Der FC Barcelona setzte seinen Erfolgslauf in der spanischen Liga fort und geht als Tabellenführer in die zweiwöchige Weihnachtspause. Die Katalanen gewannen am Samstag im Camp Nou gegen Celta Vigo dank Treffer von Ousmane Dembele (10.) und Lionel Messi (45.) mit 2:0 und liegen damit weiterhin drei Punkte vor Atletico Madrid.

Der Hauptstadt-Club kam gegen Espanyol Barcelona zu einem Heim-1:0, das Tor erzielte Antoine Griezmann aus einem Elfmeter (56.). (APA)


Kommentieren


Schlagworte