30-Jährige bei Verkehrsunfall am Wiener Hauptbahnhof verletzt

Wien (APA) - Eine 30-Jährige ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall am Wiener Hauptbahnhof verletzt worden. Die Passantin wollte ...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Eine 30-Jährige ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall am Wiener Hauptbahnhof verletzt worden. Die Passantin wollte in der Sonnwendgasse einen Schutzweg überqueren, als sie von einem Pkw beim Linksabbiegen niedergestoßen wurde. Wie die Landespolizeidirektion am Sonntag berichtete, wurde die Frau nach der Erstversorgung von der Wiener Berufsrettung in ein Spital gebracht.


Kommentieren