Mit flotten Klängen ins neue Jahr

Am Samstag, den 5. Jänner, findet in Lienz das traditionelle Neujahrskonzert statt. Zu hören sind schwungvolle und klassische Stücke von bek...

Der schwedische Dirigent Jon Svinghammar leitet das Neujahrskonzert.
© Stadtkultur

Am Samstag, den 5. Jänner, findet in Lienz das traditionelle Neujahrskonzert statt. Zu hören sind schwungvolle und klassische Stücke von bekannten Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Strauß, Franz Lehár oder Franz von Suppé. Diesmal spielt das Stadtorchester Lienz unter der Leitung von Jon Svinghammar. Der junge Komponist stammt aus Schweden, ebenso wie Tenor Hugo Paulsson Stove. Sopranistin Jerilyn Chou ist gebürtige Texanerin und lebt seit 2013 in Österreich. Das Konzert findet im Stadtsaal statt und beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Bürgerservicebüro der Liebburg und unter 04852 600-519. Infos: www.stadtkultur.at (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren


Schlagworte