Saudi-Araberin scheiterte in Thailand mit Einspruch gegen Ausweisung

Bangkok (APA/AFP) - Die Saudi-Araberin Rahaf Mohammed al-Kunun ist in Thailand mit einem Einspruch gegen ihre Ausweisung in ihr Heimatland g...

Bangkok (APA/AFP) - Die Saudi-Araberin Rahaf Mohammed al-Kunun ist in Thailand mit einem Einspruch gegen ihre Ausweisung in ihr Heimatland gescheitert. Das teilte die Menschenrechtsanwältin Nadthasiri Bergman am Montag nach Einreichung einer entsprechenden einstweiligen Verfügung mit und kündigte zugleich an, die Ablehnung anzufechten.

Die 18-jährige al-Kunun ist nach eigenen Angaben vor ihrer Familie geflüchtet und fürchtet bei einer Rückkehr nach Saudi-Arabien um ihr Leben.


Kommentieren