Ski alpin: Auch St. Anton rüstet 2 - Vonn will in St. Anton antreten

St. Anton am Arlberg (APA) - Lindsey Vonn bestätigte am Montagabend die Hoffnungen von St. Anton. Denn die US-Amerikanerin hat vor, am Arlbe...

St. Anton am Arlberg (APA) - Lindsey Vonn bestätigte am Montagabend die Hoffnungen von St. Anton. Denn die US-Amerikanerin hat vor, am Arlberg anzutreten. „Ich bin noch NICHT fertig“, schrieb Vonn bei Instagram. „Es waren harte sechs Wochen, aber ich bin zurück auf Skiern und begeistert, an den Start zurückzukehren. Ich sehe euch in St. Anton dieses Wochenende.“

Während Vonn damit auf die Rennpisten zurückkehrt, hat Sofia Goggia ihr Comeback nach hinten verschoben. Die Abfahrts-Olympiasiegerin aus Italien hatte sich im Oktober einen Knöchelbruch zugezogen und deshalb ebenfalls bisher alle Saisonrennen verpasst. Laut Gazzetta dello Sport kann die 26-Jährige aus Bergamo vermutlich auch eine Woche später bei den Heimrennen in Cortina d‘Ampezzo noch nicht antreten.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren