20-Jähriger als Tatverdächtiger nach deutschem Datenklau festgenommen

Berlin/Bonn (APA/AFP/Reuters) - Nach dem groß angelegten Datendiebstahl bei Politikern und weiteren Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens...

Berlin/Bonn (APA/AFP/Reuters) - Nach dem groß angelegten Datendiebstahl bei Politikern und weiteren Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Deutschland ist ein 20-jähriger Mann als Tatverdächtiger festgenommen worden. Die Festnahme erfolgte bereits am Sonntag, wie das deutsche Bundeskriminalamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Zuvor sei die Wohnung des Manns in Mittelhessen durchsucht worden.

Das BKA kündigte eine Pressekonferenz für 12.00 Uhr an.


Kommentieren