Winterwetter - Lawinenwarnstufe fünf ab Mittag im Süden von OÖ

Linz/Österreich-weit (APA) - In Oberösterreich hat der Lawinenwarndienst angekündigt, die Warnstufe im Süden des Landes ab 12.00 Uhr auf die...

Linz/Österreich-weit (APA) - In Oberösterreich hat der Lawinenwarndienst angekündigt, die Warnstufe im Süden des Landes ab 12.00 Uhr auf die höchste Kategorie fünf zu heben. Im Voralpenbereich herrscht weiterhin Warnstufe vier.

Bei Stufe fünf können sich Lawinen von selbst lösen, zudem ist mit größeren Lawinen mit höheren Schneemengen und längeren Auslaufkegeln zu rechnen, hieß es beim Lawinenwarndienst des Landes. In vielen Bereichen liegen bereits zwei bis drei Meter Schnee. Sprengungen seien allerdings schwierig, weil kein Flugwetter herrsche.


Kommentieren