St. Anton-Abfahrt wird am 18.1. in Cortina nachgetragen

Nach der Absage der alpinen Damen-Weltcup-Rennen in St. Anton hat die FIS am Donnerstag einen ersten Nachtragstermin bekanntgegeben. Die Abf...

Nach der Absage der alpinen Damen-Weltcup-Rennen in St. Anton hat die FIS am Donnerstag einen ersten Nachtragstermin bekanntgegeben. Die Abfahrt wird bereits in der kommenden Woche in Cortina d‘Ampezzo dem dortigen Programm hinzugefügt. Damit werden in Italien zwei Abfahrten (Freitag, Samstag) und ein Super-G (Sonntag) ausgetragen.

Offen ist noch, wann und wo der in St. Anton ebenfalls ausgefallene Super-G nachgetragen wird. (APA)


Kommentieren


Schlagworte