Wiener Börse (Einheitswerte) - Keine Kursgewinner, zwei Verlierer

Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Donnerstag zwei Kursverlierer sechs unveränderten...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Donnerstag zwei Kursverlierer sechs unveränderten Titel gegenüber gestanden. Es gab keine Kursgewinner. Meistgehandelte Titel waren Oberbank Stämme mit 4.800 Aktien (Einfachzählung).

Die größten Verlierer waren Gurktaler Stämme mit minus 14,36 Prozent auf 8,05 Euro (72 Aktien) und Frauenthal Holding mit minus 1,60 Prozent auf 24,60 Euro (35 Aktien).

Im Segment mid market verloren Sanochemia Pharmazeutika 0,68 Prozent auf 1,45 Euro (5.943 Stück).

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren