Blutbad in Ungarn: Wiener legte Feuer und erschoss Vater von Freundin

Der 57-Jährige erschoss in Ungarn den Vater seiner Lebensgefährtin und verletzte drei weitere Familienmitglieder schwer. Bevor die Schüsse fielen, soll der Mann ein Feuer in dem Haus gelegt haben.

  • Artikel

Schlagworte