Olympia: Japans NOK-Chef 2 - Takeda bestreitet Vorwürfe

Paris/Tokio (APA/Reuters) - Tsunekazu Takeda bestreitet, dass er von den französischen Behörden angeklagt worden ist. Auch habe es bei der B...

Paris/Tokio (APA/Reuters) - Tsunekazu Takeda bestreitet, dass er von den französischen Behörden angeklagt worden ist. Auch habe es bei der Bewerbung Tokios um die Sommerspiele 2020 keine unlauteren Vorgänge wie Bestechung gegeben, sagte Takeda am Freitag.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren