Skispringen: Willingen erhielt zusätzlichen Teambewerb am 15.2.

Willingen (APA) - Der Internationale Skiverband (FIS) hat Willingen im Rahmen des Weltcup-Skispringens vom 15. bis 17. Februar einen zusätzl...

Willingen (APA) - Der Internationale Skiverband (FIS) hat Willingen im Rahmen des Weltcup-Skispringens vom 15. bis 17. Februar einen zusätzlichen Team-Weltcup zugeteilt. Dieser Wettkampf hatte im Dezember in Titisee-Neustadt wegen schlechten Wetters ebenso wie der Einzelbewerb abgesagt werden müssen. Letzterer wird nun beim Skifliegen in Oberstdorf mit einer zusätzlichen Einzelkonkurrenz nachgeholt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren