71-jähriger in Klagenfurt von Pkw niedergestoßen und verletzt

Klagenfurt (APA) - Ein 71-Jähriger ist am Freitag in Klagenfurt von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Fußgänger überquerte eine...

Klagenfurt (APA) - Ein 71-Jähriger ist am Freitag in Klagenfurt von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Fußgänger überquerte eine Kreuzung, als eine 56-jährige Lenkerin aus einem Parkplatz herausfuhr und den Mann offenbar übersah und niederstieß. Der Pensionist wurde ins Klinikum Klagenfurt gebracht, teilte die Polizei mit.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren