Handball: WM für verletzten ÖHB-Rückraumakteur Schmid vorbei

Herning (APA) - Für Österreichs Rückraumspieler Dominik Schmid ist die Handball-WM in Dänemark und Deutschland nach zwei Spielen zu Ende. De...

Herning (APA) - Für Österreichs Rückraumspieler Dominik Schmid ist die Handball-WM in Dänemark und Deutschland nach zwei Spielen zu Ende. Der 29-Jährige zog sich bei der 24:32-Niederlage gegen Chile am Samstag eine Schulterverletzung zu, eine genauere Diagnose stand noch aus. Am Sonntag will Österreichs Verband (ÖHB) die Nachnominierung bekanntgeben.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren