Aus dem Auto geworfener Feuerwerkskörper löste Brand in OÖ aus

Ried im Innkreis (APA) - Ein Feuerwerkskörper hat in der Nacht auf Sonntag in Ried im Innkreis einen Brand ausgelöst. Ein bisher unbekannter...

Ried im Innkreis (APA) - Ein Feuerwerkskörper hat in der Nacht auf Sonntag in Ried im Innkreis einen Brand ausgelöst. Ein bisher unbekannter Täter soll den pyrotechnischen Gegenstand aus einem fahrenden Auto geworfen haben, berichtete die Polizei OÖ. Eine Thujenhecke und ein Carport fingen Feuer. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindern und den Brand löschen.

Das Carport wurde bei dem Brand vollständig zerstört. Auch ein Stromverteilerkasten wurde erheblich beschädigt. Personen waren nicht gefährdet. Die Polizei ermittelte.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren