Schramböck im TT-Interview: „Kluge Köpfe entscheidend“

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) erkennt eine „Reindustrialisierung Europas“ durch Digitalisierung. Digitale Fähigkeiten sollen wie Sprachen trainiert werden.

Die digitalen Kompetenzen in allen Bereichen ausbauen will die Tiroler Ministerin Schramböck.
© APA

lle Lehrberufe werden digitalisiert. Wann ist der Prozess abgeschlossen?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte