BVT-Ausschuss - Zeugin P. im Ausland

Wien (APA) - Eine der Hauptbelastungszeugen in der BVT-Affäre, Ria-Ursula P., weist zurück, dass sie sich geweigert habe, die zweite Ladung ...

Wien (APA) - Eine der Hauptbelastungszeugen in der BVT-Affäre, Ria-Ursula P., weist zurück, dass sie sich geweigert habe, die zweite Ladung in den U-Ausschuss für den morgigen Dienstag entgegenzunehmen. Sie habe sich Ende vergangener Woche bei der Parlamentsdirektion wegen einer Auslandsreise entschuldigen lassen, erklärte ihr Anwalt am Montag gegenüber der APA.

P. befinde sich bis Ende des Monats im Ausland und habe auch der Post alle Abwesenheiten mitgeteilt, betonte der Rechtsanwalt. Wenn ihre Aussage erforderlich sei und sie eine weitere Ladung bekomme, werde sie dieser natürlich nachkommen.

Nach Informationen der APA hatte es zuletzt Unmut im Ausschuss gegeben, weil P. nicht fürs Parlament erreichbar gewesen sei, wie es aus mehreren Fraktionen hieß.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren