Deutsche Politiker erschüttert über Tod von Danziger Bürgermeister

Berlin/Danzig (Gdansk) (APA/AFP) - Deutsche Politiker haben sich erschüttert über den Tod des bei einer Messerattacke niedergestochenen Danz...

Berlin/Danzig (Gdansk) (APA/AFP) - Deutsche Politiker haben sich erschüttert über den Tod des bei einer Messerattacke niedergestochenen Danziger Bürgermeister Pawel Adamowicz gezeigt. „Er war ein überzeugter Europäer, der für Weltoffenheit und Toleranz stand“, erklärte die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles am Montag auf Twitter. „In diesen schweren Stunden bin ich in Gedanken bei seinen Angehörigen und Freunden.“

Die Nachricht von Adamowicz‘ Tod mache ihn „tief betroffen“, twitterte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak. „Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden.“

Der Grünen-Osteuropaexperte Manuel Sarrazin bezeichnete sich als „traurig und wütend“. Adamowicz werde fehlen: „seiner Stadt, seinem Land und seiner Europäischen Union“.

Der Danziger Bürgermeister Adamowicz war am Sonntagabend Opfer einer Messerattacke geworden. Am Montag erlag er seinen Verletzungen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren