Volleyball: ÖVV-Herren starten bei EM am 13. September gegen Belgien

Luxemburg (APA) - Gastgeber Belgien ist der erste Gegner von Österreichs Herren-Nationalteam bei der Volleyball-EM. Die ÖVV-Auswahl tritt da...

Luxemburg (APA) - Gastgeber Belgien ist der erste Gegner von Österreichs Herren-Nationalteam bei der Volleyball-EM. Die ÖVV-Auswahl tritt dabei am 13. September in Brüssel an. Einen Tag später geht es gegen die Slowakei. Am 16. September folgt das Prestigeduell mit Vize-Europameister Deutschland, am 17. September matcht man sich mit Spanien. Letzter Gruppe-B-Gegner ist Serbien am 19. September.

Die European Volleyball Confederation (CEV) gab am Freitagabend den Spielplan bekannt. Die Beginnzeiten wurden noch nicht festgelegt. Um ins Achtelfinale aufzusteigen, ist zumindest Platz vier nötig. Die Endrunde beginnt am 12. September und endet am 29. September.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren