Schlaftrunken durch die Nacht: Mit Drinks gegen Schlaflosigkeit

Jeder vierte Österreicher leidet an Schlafstörungen. Jeder bringt hie und da kein Auge zu. Doch in letzter Zeit halten Getränke in den Supermärkten Einzug, die Abhilfe schaffen sollen. Kommt die Trendumkehr von einer aufgeputschten Gesellschaft in eine schlaftrunkene?

(Symbolfoto)
© iStockphoto

Von Theresa Mair

Das Sandmännchen streut dir Sand in die Augen und schon schlummerst du sanft ein. Lang ist’s her, dass das Versprechen gewirkt hat, im Kindergarten, vielleicht in der Volksschule noch. Dann kam die Leistungsgesellschaft. Wer schläft, verliert. Untertags verleihen wir uns Flügel und kommen nachts nicht mehr herunter.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte