Plus

„Kultur für Innovationen ist ganz schwach ausgeprägt“

Österreich fällt in das untere Fünftel der Wachstumsländer zurück und muss dringend auf Innovationen setzen, warnt Experte Christian Schneider.

  • Artikel
  • Diskussion
Bundespräsident Alexander Van der Bellen besuchte im Vorjahr das Cyber Valley im deutschen Tübingen, das zu Künstlicher Intelligenz forscht. In Österreich herrscht auf dem Gebiet laut Wirtschaftskammer Aufholbedarf.
© dpa

Von Max Strozzi

Innsbruck – Auch wenn der Konjunktur-Höhepunkt überschritten ist, wachse die Wirtschaft heuer weiter, die Unternehmen sind für die kommenden 12 Monate noch zuversichtlich und investieren hauptsächlich in ihre Widerstandsfähigkeit. So lautet der Befund von Christoph Schneider von der Abteilung Wirtschafts- und Handelspolitik der Wirtschaftskammer Österreich über den Status quo.


Kommentieren


Schlagworte