Fußball: Die letzten drei Runden der Meistergruppe-Kandidaten

Wien (APA) - Das Schlussprogramm im Grunddurchgang der Fußball-Bundesliga für die Clubs mit Chancen auf Teilnahme an der Meistergruppe (Plät...

Wien (APA) - Das Schlussprogramm im Grunddurchgang der Fußball-Bundesliga für die Clubs mit Chancen auf Teilnahme an der Meistergruppe (Plätze 1 bis 6):

3. SKN St. Pölten (30 Punkte): Rapid Wien (h), FC Admira (a), SV Mattersburg (h)

4. WAC (28): Red Bull Salzburg (a), TSV Hartberg (a), FC Admira (h)

5. SK Sturm Graz (27): LASK (h), Red Bull Salzburg (a), Austria Wien (h)

6. Austria Wien (27): TSV Hartberg (h), SCR Altach (h), SK Sturm Graz (a)

7. TSV Hartberg (24): Austria Wien (a), WAC (h), Rapid Wien (a)

8. Rapid Wien (23): SKN St. Pölten (a), SV Mattersburg (a), TSV Hartberg (h)

9. SV Mattersburg (20): Wacker Innsbruck (a), Rapid Wien (h), SKN St. Pölten (a)

Anm.: Tabellenführer Red Bull Salzburg und LASK bereits fix in Meistergruppe, Wacker Innsbruck, SCR Altach und FC Admira in Qualifikationsgruppe.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren