Eishockey: Arizona-Sieg über Detroit ohne österreichische Beteiligung

Glendale (Arizona) (APA) - Ohne österreichische Beteiligung ist am Samstag (Ortszeit) in der nordamerikanischen Eishockey-Liga (NHL) der 3:1...

Glendale (Arizona) (APA) - Ohne österreichische Beteiligung ist am Samstag (Ortszeit) in der nordamerikanischen Eishockey-Liga (NHL) der 3:1-Heimsieg der Arizona Coyotes über die Detroit Red Wings über die Bühne gegangen. Bei den Siegern fehlte Michael Grabner wie schon seit Monaten wegen einer Augenverletzung, bei den Gästen musste Thomas Vanek aufgrund von Hüftproblemen passen.

Für die Coyotes war es der sechste Sieg in Folge, ihnen fehlt noch ein Punkt auf einen Play-off-Platz.

NHL-Ergebnisse vom Samstag: Arizona Coyotes (ohne Grabner/verletzt) - Detroit Red Wings (ohne Vanek/verletzt) 3:1, Florida Panthers - Carolina Hurricanes 3:4 n.V., Columbus Blue Jackets - Edmonton Oilers 0:4, Calgary Flames - Minnesota Wild 2:4, Boston Bruins - New Jersey Devils 1:0, Toronto Maple Leafs - Buffalo Sabres 5:2, Montreal Canadiens - Pittsburgh Penguins 1:5, Tampa Bay Lightning - Ottawa Senators 5:1, St. Louis Blues - Dallas Stars 1:4, Los Angeles Kings - Chicago Blackhawks 6:3

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren