Brexit - Hammond: May könnte Abstimmung über Vertrag absagen

London (APA/AFP) - Die britische Premierministerin Theresa May könnte nach Angaben von Regierungsmitgliedern auf eine bisher geplante dritte...

London (APA/AFP) - Die britische Premierministerin Theresa May könnte nach Angaben von Regierungsmitgliedern auf eine bisher geplante dritte Abstimmung über den Brexit-Vertrag verzichten. Die Regierung werde den Vertrag nur dann erneut zur Abstimmung stellen, wenn sich eine Zustimmung abzeichne, sagte Finanzminister Philip Hammond am Sonntag der BBC.

Zuvor hatte sich Handelsminister Liam Fox in einem Interview des TV-Senders Sky News schon ähnlich geäußert. Bisher hatte May angekündigt, bis zum EU-Gipfeltreffen am Donnerstag erneut über den zuvor vom Parlament zweimal abgelehnten Austrittsvertrag abstimmen zu lassen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren