Tragende Rollen für freche Früchtchen

Von Kopf bis Fuß auf Sommer eingestellt: Orange ist eine der fröhlichsten Trendfarben der heurigen Modekollektionen.

Kombiniert mit braunen Ledereinsätzen wirkt der Mantel von Hermès lässig und edel zugleich.
© AFP

Von Deborah Darnhofer

Bei Versace gesellt sich zum sanften Orangeton zarte Spitze und fließender Stoff. Selbst die Schuhe sind unifarben.
© AFP

Zu blass für knalliges Orange? Das gilt in der Mode wirklich nicht mehr. Denn niemand kommt jetzt daran vorbei. Ob auf Kleidern, Jacken, Blusen oder Hosen, ob grell, glänzend, zart oder in Pastell: Die Farbe Orange hat heuer Hochsaison. Da ist es auch egal, ob der eigene Hautton weiß wie der von Schneewittchen ist – zumindest den Designern. Von Donatella Versace über Miuccia Prada bis Nadège Vanhee-Cybulski, Kreativdirektorin von Hermès International: Die Kreativen greifen tief in den Farbtopf. Die Orange-Töne auf ihren Trendteilen strahlen mit der Frühlingssonne um die Wette.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte