Schönheitschirurg Worseg: „Sich schön zu denken ist schwer“

Artur Worseg ist der wohl bekannteste Schönheitschirurg im ganzen Land. Nun legt er ein Buch vor, in dem er gegen den Schönheitswahn antritt. Ein Gespräch über Unzufriedenheit und heilsame Ablenkung.

Der gebürtige Villacher Artur Worseg (59) ist Gründer der PW-Privatklinik Währing in Wien. Dem Publikum ist er aus der ATV-Serie "Alles für die Schönheit" bekannt. Zuletzt ist sein Buch "Deine Nase kann nichts dafür" (edition a) erschienen.
© Artur Worseg

Wann sind Sie draufgekommen, dass Schönheits-OPs nicht die Lösung aller Probleme mit dem Äußeren sind? Waren Sie früher auch schon so gewissenhaft?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte