Ermittlungen nach Kleinbrand in St. Pöltner Pizzeria

St. Pölten (APA) - In St. Pölten ist es am Montag in den frühen Morgenstunden in einer Pizzeria zu einem Kleinbrand gekommen. Ein Passant ha...

St. Pölten (APA) - In St. Pölten ist es am Montag in den frühen Morgenstunden in einer Pizzeria zu einem Kleinbrand gekommen. Ein Passant hatte Rauchgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert, teilte Polizeisprecher Heinz Holub auf Anfrage mit. Im Zuge der Löscharbeiten stellte sich nach Exekutivangaben heraus, dass das Feuer „offensichtlich absichtlich“ gelegt wurde.

Das Landeskriminalamt Niederösterreich übernahm die Ermittlungen. Wie auch der „Kurier“ online berichtete, gab es bei dem Vorfall keine Verletzten.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren