Causa Mandatsverzicht: Dobernig klagt FPÖ auf 200.000 Euro

Der Kärntner Ex-Landesrat Harald Dobernig zieht gegen seine ehemalige Partei vor Gericht. Ein schriftlicher Vertrag über die finanzielle Entschädigung für seinen Mandatsverzicht 2013 sei nicht eingehalten worden, beklagt er.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen